Museumsuferfest 2017

Auf dem Museumuferfest 2017 in Frankfurt war die koe48 für die Unternehmensgruppe Stadtwerke Frankfurt am Main aktiv. Ziel war die Präsentation von 10 Ausbildungsberufen. Die koe48 hat in enger Zusammenarbeit mit SWFH und VGF das Kampagnenmotto „Frankfurt braucht dich“ entwickelt, gestalterisch umgesetzt und in ein umfassendes Standkonzept integriert.

Als Informationsfläche diente eine auffällige Konstruktion aus Stahlcontainern, in die allerlei Material installiert war, das öffentlich mobile Frankfurter aus den Straßen- und Stadtbahnen kennen: Sitze aus einer alten U-Bahn, Notbremsen, Haltstangen und vieles mehr. An einer „Energie-Station“ konnten die Gäste ihre Smartphones aufladen. Außerdem gab es eine Fotobox, in der sich rund 1.500 Besucher mit Schaffnerkappe oder Sicherheitshelm, Warnweste oder Headset, mit Rettungsring oder in Fahreruniform aus vergangenen Tagen ablichten ließen. Bei einem Energie-Quiz konnte man eine Dose Energy-Drink gewinnen und erfuhr vieles über die Unternehmen des Stadtwerkekonzerns.

Die koe48 unterstützte das Projekt mit der Gestaltung und Produktion von Postkarten, Plakaten, Swingcards und einem Fahrkartenautomatenspot, installierte einen Infoparcours, produzierte Beachflags, konstruierte eine Handy-Ladestation, das Team-Outfit für die Standbelegschaft und Give-Aways für die Besucher.

Impressionen zu diesem Projekt vermittelt unsere kurze Videodokumentation. Viel Spaß!

Dieses Video kann leider nur geladen werden, wenn Sie der Verwendung von Drittanbieter Cookies & Skripten zustimmen.

Sie haben zu einem früheren Zeitpunkt eine Auswahl zur Verwendung von Cookies & Skripten von Drittanbietern getroffen.

Klicken Sie hier um Ihre Auswahl zu ändern oder Ihre Zustimmung aufzuheben.